Anfängertraining: 

Dienstags   18.30 bis 19.30 Uhr  > Vorgängig ist ein Schnuppertrainig zu besuchen

Anfängertraining mit Makiwara: Wir üben auf einer Distanz von 2 Metern vor dem Strohbündel, das Makiwara genannt wird. Das Training wird immer von erfahrenen Kyudokas begleitet.

Fortgeschrittene:

Dienstags     20.00 bis 22.00 Uhr   Wir üben auf Mato-Distanz von 28 Meter. Mato bedeutet Zielscheibe, deren Durchmesser 36 cm ist und aus einem Holzring mit darübergespanntem Papier besteht. Dieses Training ist für Fortgeschrittene, die die Technik des japanischen Bogenschiessens beherrschen.

Mittwochs     19.15 bis 21.30 Uhr  Wir üben auf einer Distanz von 2 Metern und schiessen auf das Strohbündel, das Makiwara genannt wird. Dieses Training ist für Fortgeschrittene, die selbständig den Pfeil abschiessen können.

Wir trainieren in der > Turnhalle Schwellenmätteli